Achtung: Bitte beachten Sie unsere Sommer-Öffnungszeiten!

Zeit für neue Schmuckstücke…

Die Morgengabe

Ein traditioneller und romantischer Hochzeitsbrauch

Ein unvergessliches Geschenk als Symbol Ihrer Liebe für den perfekten Start ins gemeinsame Leben als Ehepaar.

Die Morgengabe für die Braut

Diamantschmuck

Der passende Diamantschmuck zum Verlobungsring oder zum Ehering ist ein klassisches und sehr schönes Geschenk im Rahmen der Morgengabe an die Braut. In unserem Sortiment haben wir Ohrschmuck, Halsschmuck und Armschmuck mit Diamantbesatz in vielen verschiedenen Ausführungen, unterschiedlichen Fassarten und Legierungen. Lassen Sie sich bei einer Beratung inspirieren und finden Sie das geeignete Schmuckgeschenk für Ihre Liebste. Gerne fertigen wir auch persönliche Schmuckstücke für Sie an.

Der passende Diamantschmuck zum Verlobungsring oder zum Ehering ist ein klassisches und sehr schönes Geschenk im Rahmen der Morgengabe an die Braut. Lassen Sie sich bei einer Beratung inspirieren und finden Sie das geeignete Schmuckgeschenk für Ihre Liebste. Gerne fertigen wir auch persönliche Schmuckstücke für Sie an.

Handgefertigte Brillantherzen

Unsere handgefertigten Brillantherzen aus Weißgold und Gelbgold symbolisieren Verbundenheit und Treue. Einen Anhänger in Herzform zu schenken, ist eine großartige Möglichkeit Ihrer Partnerin zu zeigen, dass Sie sie für immer lieben. Entdecken Sie das Symbol der Liebe verarbeitet in zeitlos schönem Design, besetzt mit funkelnden Diamanten.

Lose Diamanten

Eine weitere wunderbare Idee für die Morgengabe sind lose Diamanten. Der Gedanke dahinter ist, der Braut die edlen Steine als Geschenk zu überreichen, aus denen Sie sich dann ein oder mehrere Schmuckstücke Ihrer Wahl anfertigen lässt. Bei dieser sehr persönlichen und individuellen Art von Geschenk, freuen wir uns, Sie gemeinsam bei einem Termin für die Schmuckanfertigung wiederzusehen und schaffen so Momente, die Sie nicht mehr vergessen werden. 

Eine weitere wunderbare Idee für die Morgengabe sind lose Diamanten. Der Gedanke dahinter ist, der Braut die edlen Steine als Geschenk zu überreichen, aus denen Sie sich dann ein oder mehrere Schmuckstücke Ihrer Wahl anfertigen lässt. Bei dieser sehr persönlichen und individuellen Art von Geschenk, freuen wir uns, Sie gemeinsam bei einem Termin für die Schmuckanfertigung wiederzusehen.

Ein besonderes Schmuckstück als Morgengabe

Unsere Schmuck-Kollektionen

Die Morgengabe für den Bräutigam

585 Gelbgold Manschettenknöpfe mit Brillant Juwelier Brandstetter

Manschettenknöpfe

Manschettenknöpfe werden gerne als vorgezogene Morgengabe dem Bräutigam am Morgen vor der Hochzeit geschenkt, um sein Hochzeitsoutfit zu perfektionieren. Ein sehr gutes Beispiel dafür, die Morgengabe nicht erst am Morgen nach der Hochzeitsnacht zu überreichen, sondern schon am Morgen vor der Hochzeit. Elegante und edle Manschettenknöpfe aus Gold mit Diamanten geben dem Look des Bräutigams das gewisse Etwas und ist eine spezielle romantische Geste der Braut.

Stilvolle Armbanduhren

Eine stilvolle Armbanduhr als Geschenk an den Bräutigam zur Morgengabe. Zeno-Watch Basel ist bekannt für verlässliche und außergewöhnliche Uhren mit zeitlosem und funktionalem Design. Entdecken Sie jetzt unsere besonderen Modelle und wählen Sie die passende Uhr für Ihren Partner aus. 

Wappenringe & Siegelringe

Wappen & Siegelringe sind beliebte Erbstücke, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Mit der Hochzeit zweier Menschen wird häufig auch die gemeinsame Familie gegründet und eine neue Familienhistorie beginnt. Entwerfen Sie ein Familienwappen und schenken Sie einen handgefertigten Siegelring oder Wappenring zur Hochzeit. 

Ein besonderes Schmuckaccessoire als Morgengabe

Die Morgengabe

Eine schöne alte Tradition im modernen Stil

Die Morgengabe hat in ihrem traditionellen Brauchtum heutzutage eher an Bedeutung verloren. Denn früher galt sie hauptsächlich als wichtige finanzielle Absicherung der Braut nach einer Heirat. Dabei beschenkte der Bräutigam seiner Braut am Morgen nach der Hochzeitsnacht meist einen hohen Geldbetrag oder wertvolle Güter, die ihr bei einem frühen Ableben des Gatten finanzielle Sicherheit bieten sollte oder der Braut schlicht frei zur Verfügung stand. Der Bräutigam konnte sein Ansehen so gesellschaftlich mit seiner Großzügigkeit beweisen und seinen ehelichen Pflichten nachkommen. Was damals sogar gesetzlich im Rahmen des deutschen und österreichischen Rechts (bis Juli 2009) verankert war, ist in der modernen Zeit zu einer liebevollen und äußerst romantischen Geste geworden. So ist die Morgengabe mittlerweile ein schöner Brauch, bei dem sich das frisch verheiratete Paar den Start in das gemeinsame Leben als Mann & Frau mit einem gegenseitigen Geschenk versüßt.

Welche Geschenke bieten sich als Morgengabe besonders gut an?

Im Grunde gibt es hier, anders als in der damaligen Auslegung des Brauchtums, keine Vorschriften mehr. Entdecken Sie die Tradition Morgengabe für sich persönlich neu. Wichtig ist: hören Sie auf Ihr Herz und schenken Sie Ihrer Liebsten oder Ihrem Liebsten ein Geschenk, das nachhaltig Freude bereitet und am besten eine hohe Symbolkraft hat.

Als Familienunternehmen und Juwelier durften wir schon sehr viele Paare auf ihrem Weg von der Verlobung bis zur Hochzeit begleiten. Wir freuen uns auch immer besonders, wenn sich unsere Kundinnen und Kunden für das Schenken einer Morgengabe in Form von einzigartigen Schmuckstücken entscheiden. Oft folgt dem gemeinsamen Beratungsgespräch beim Aussuchen der Eheringe für das Ehepaar weitere Einzeltermine, bei dem das Überraschungsgeschenk für die Morgengabe ausgewählt wird und bis zum Morgen nach der Hochzeit ein gut gehütetes Geheimnis bleibt. Beliebte Geschenke für die Morgengabe an die Braut sind wunderschöne Halsketten mit Diamanten (z. B. in Herzform) oder ein funkelndes Armband. Häufig werden auch Schmuckstücke bevorzugt, die perfekt zum Verlobungsring oder Ehering passen und gemeinsam getragen werden können. Einzigartige Schmuckgarnituren bestehend aus Ohrringen, Halskette, Ring oder Armband für besondere Anlässe oder als Alltagsschmuck lassen IHR Herz beim ersten Aufwachen als Ehepaar höherschlagen und dienen als gelungene Überraschung für die Braut. Für den Bräutigam kann eine neue stilvolle Armbanduhr, eine Goldkette mit Anhänger oder auch Schmuckstücke mit einer persönlichen Gravur das ideale Geschenk ausmachen. Lassen Sie sich von unserem vielseitigen Sortiment inspirieren und besuchen Sie uns im Geschäft – wir nehmen uns Zeit und beraten Sie gerne.

Muss die Morgengabe am Morgen nach der Hochzeit überreicht werden?

Natürlich haben Sie auch hier die freie Wahl, wann für Sie der passende Zeitpunkt ist, Ihre Partnerin oder Ihren Partner mit dem Geschenk zu überraschen. Während der Hochzeitsfeier steht meist so viel am Programm, dass das Überreichen der Morgengabe hier nicht die gewünschte Intimität ermöglicht oder die Planung sprengen würde. Aus diesem Grund bietet sich die traditionelle Übergabe am anschließenden Morgen nach der Hochzeitsnacht hervorragend an und lässt Sie die Zweisamkeit im Moment genießen. Tipp: Verbinden Sie das Überreichen doch mit einem romantischen Frühstück im Bett.

Falls Sie dies aber dennoch im Rahmen der Hochzeitsfeier vorsehen möchten, um die Hochzeitsgesellschaft an den Überraschungsgeschenken teilhaben zu lassen, bietet sich eine Übergabe bei einer kurzen Rede wunderbar an. So schaffen Sie ebenfalls Erinnerungen für die Ewigkeit. Ein weiterer schöner Gedanke ist, die Morgengabe am Morgen am Tag der Hochzeit zu überreichen. Beispielsweise edle Manschettenknöpfe für den Bräutigam, die das Hochzeitsoutfit perfektionieren oder ein bezauberndes Schmuckstück für die Braut, das als Brautschmuck bei der Hochzeit getragen werden kann, sind tolle Ideen.

Wie auch immer Sie sich entscheiden werden, die Morgengabe bei Ihrer Eheschließung zu integrieren – wir freuen uns für Sie und wünschen Ihnen eine unvergessliche Hochzeit. Die Liebe ist und bleibt die schönste Sache der Welt.