Die Juwelierin

So pflegen Sie Ihre Armbanduhren richtig!

Ihre Lieblingsuhr ist im Alltag überall dabei. In der Arbeit, beim Einkaufen, im Restaurant und beim Sport. Oft werden die persönlichen Accessoires sogar beim Schlafen getragen. Kein Wunder, dass sich auf dem Uhren-Gehäuse und im Uhrband Schmutzpartikel, Schweiß und Bakterien ansammeln. 

Die Corona Pandemie hat uns deutlich gezeigt, wie wichtig regelmäßiges Händewaschen ist, um sich selbst und andere vor Infektionen zu schützen. Aus demselben Grund empfehle ich Ihnen Schmuck, Uhren und Accessoires, die täglich direkt auf der Haut getragen werden, ebenfalls regelmäßig und gründlich zu reinigen. 

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie hilfreiche Tipps und Tricks, wie Sie Ihren Uhren richtig reinigen und pflegen.

Hygiene & Werterhalt der Uhren

Um die Armbanduhr stets sauber zu halten, wischen Sie die Uhr abends nach dem Tragen einfach mit einem feuchten Tuch ab. Schmutz rund um den Gehäuseboden und im Uhrband kann in Kombination mit Feuchtigkeit unerwünschte Allergien und Hautreizungen verursachen.

Spezielle Mikrofasertücher zum Pflegen Ihrer Uhr erhalten Sie bei uns im Geschäft schon ab € 5,-

Achtung bei der Reinigung mit Wasser

Halten Sie die Uhr niemals unter die Wasserleitung. Auch wenn Uhren als wasserdicht* gelten, sollte die Band- und Gehäusereinigung professionell von einem Uhrmachermeister durchgeführt werden.

*wasserdicht ab 10bar | beachten Sie: Wasserdichte ist vergänglich!

Bei Uhren mit Lederarmband empfehlen wir, das Uhrband vor allem aus hygienischen Gründen, jährlich nach dem heißen Sommer zu erneuern. Kontrollieren Sie regelmäßig, ob Risse auf der Unterseite des Uhrbandes entstanden sind oder ob das Leder einen unangenehmen Geruch entwickelt hat. Nicht zuletzt, weil ein gerissenes Uhrband zum Verlust oder zu Beschädigungen durch Herunterfallen führen kann.

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Passend dazu...

8 Tipps für die Wahl der Eheringe

Liebes Brautpaar, ich freue mich mit Ihnen, dass Sie einander das » Jawort ♡ « geben werden. Das Aussuchen der Eheringe ist ein besonders emotionales und aufregendes Erlebnis der Hochzeitsvorbereitungen,

Weiterlesen
Gemmologin & Juwelierin

„Meine Begeisterung für Schmuck wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Schon als Kind war ich von funkelnden Schmuckstücken fasziniert und liebte es, Zeit in unserem Juwelier-Geschäft zu verbringen …und das hat sich natürlich bis heute nicht geändert.“

Anita Brandstetter
Meine Top 3 Posts